Solarmodul Forum

Solarmodul Forum - Der Photovoltaikmodule Bereich. Fragen zu den Kollektoren, Tests, Erfahrung & Haltbarkeit gibt's hier.

    1. erhältliche / übliche Größe von PV Modulen 2

      • XSkalle
    2. Replies
      2
      Views
      195
      2
    3. braut21

    1. alternative Panele zur Erweiterung der SunPower SPR-MAX3-400 PV-Anlage 3

      • PV_joachimj
    2. Replies
      3
      Views
      190
      3
    3. sgssn

    1. Gibt es bei Solarpanels ein Oben und unten? 3

      • Nasemann
    2. Replies
      3
      Views
      749
      3
    3. Roofprofi

    1. String erweitern oder besser nicht? 2

      • PV-Ben
    2. Replies
      2
      Views
      200
      2
    3. Die Kostenoptimierer

    1. Pv Anlage 13

      • Vici
      • Vici
    2. Replies
      13
      Views
      408
      13
    3. Vici

    1. Deye 600 G3 1

      • FIETE
    2. Replies
      1
      Views
      226
      1
    3. PVB_443

    1. Welcher Mikrowechselrichter ist besser geeignet? 2

      • Water001
    2. Replies
      2
      Views
      237
      2
    3. edenwilli

    1. Solarmodul "falsch herum" montieren? 2

      • RolfS
    2. Replies
      2
      Views
      327
      2
    3. edenwilli

    1. PV-Module - Wetterbedingungen wie hohe Temperaturen & Hitze 1

      • kristineqQ
      • kristineqQ
    2. Replies
      1
      Views
      240
      1
    3. Maysun Solar

    1. Wechselrichtervorschlag für eine Balkon-PV-Anlage 2

      • Water001
    2. Replies
      2
      Views
      250
      2
    3. Balkonkraftwerkguru

    1. PV Modul hat zu wenig Ausgangsspannung 1

      • Micha333
    2. Replies
      1
      Views
      261
      1
    3. sgssn

    1. Die Twisun-Photovoltaikmodule von Maysun Solar 3

      • Water001
    2. Replies
      3
      Views
      321
      3
    3. SolarMan23

    1. Aktuelle Leistung entsprechend? 3

      • Janis
    2. Replies
      3
      Views
      370
      3
    3. I-Devil

    1. Solarplatten? Hilfe dringend 1

      • daswelt2
    2. Replies
      1
      Views
      274
      1
    3. I-Devil

    1. Kaufempfehlung 2

      • Shaky
    2. Replies
      2
      Views
      431
      2
    3. I-Devil

    1. Suche PV Modul max. 50cm breit

      • Alo
      • Alo
    2. Replies
      0
      Views
      129
    1. Suche PV Module ca. 70cm Breite (bzw. Höhe)

      • Tomcat13
    2. Replies
      0
      Views
      194
    1. Ausrichtung PV-Module 5

      • MundMa28
    2. Replies
      5
      Views
      432
      5
    3. andi444

    1. Hat eine solche Verschmutzung schon jemand gesehen ?

      • msc
      • msc
    2. Replies
      0
      Views
      213
    1. PVT / Hybridkollektoren Strom und Wärme

      • Hannes/esbg
    2. Replies
      0
      Views
      231

Display Options

PV Solarmodul Forum – hier wird aus Licht Strom gemacht!

Photovoltaikanlagen spielen eine wichtige Rolle bei der Gewinnung von Energie. Die Energie der Sonne wird mit der Hilfe von Photovoltaikanlagen in Strom umgewandelt. Ein solches System wird auch als PV-Anlage bezeichnet und ist aus Solarmodulen zusammengesetzt. Ein Solarmodul besteht wiederum aus Solarzellen. Diese sind für den Umwandlungsprozess von Sonnenergie in Strom notwendig. Wenn Du mehr über Photovoltaikanlagen, Photovoltaikmodule und Solarzellen wissen möchtest, dann bist Du im PV Solarmodul Forum genau richtig.


Wir erläutern Dir nachfolgend die Funktionsweise von Solarmodulen und helfen Dir bei der Einführung in das Thema Solarenergie. Wenn Du noch tiefer in die Materie eintauchen möchtest, dann findest Du auf unserer Webseite hilfreiche Beiträge und kannst Dich im Forum mit anderen Usern austauschen. Diese Webseite bietet Dir Raum für fachliche Diskussionen mit anderen Nutzern. Unsere aktive Community hilft Dir beim Sammeln von Informationen zu Planung und Reparatur der eigenen Photovoltaikanlage.

Was ist der Unterschied zwischen Solaranlagen, Photovoltaik- und Solarthermieanlagen?

Der Begriff Solaranlage ist sehr unspezifisch und beschreibt sowohl Photovoltaik- als auch Solarthermieanlagen. Wenn von einer Solaranlage die Rede ist, dann kann es sich um beide Systeme handeln. Sowohl Solarthermie Systeme als auch Photovoltaikanlagen nutzen die Energie der Sonne. Die Energie wird in den verschiedenen Systemen nur unterschiedlich umgewandelt. PV-Anlagen werden zur Produktion von Strom genutzt, während Solarthermie Systeme die Sonnenenergie in Wärme umwandeln. Beide Systeme werden auch in Zukunft eine große Rolle bei der Bewältigung der Energiekrise spielen.

Was ist unter einem Solarmodul zu verstehen und wie funktioniert dieses?

Photovoltaikanlagen bestehen aus Solarmodulen. Ein Solarmodul nutzt das Licht der Sonne, um Strom zu produzieren. Der Strom wird mit der Hilfe von Kabeln weitertransportiert. Zur Nutzung des Stroms im Haushalt ist ein Solar-Spannungswandler erforderlich. Das Solarmodul ist aus einer großen Anzahl an Solarzellen zusammengesetzt. Die Zellen in einem Modulrahmen sind untereinander verschaltet. Die meisten Solarzellen der heutigen Zeit besitzen Silizium als Halbleiter. Der Aufbau der Solarzelle ist mit einer Batterie vergleichbar. Um Sonnenenergie in Strom umzuwandeln, bedarf es einer negativen und einer positiven Schicht. Die Schichten sind so organisiert, dass ein elektrisches Feld erzeugt werden kann.

Welche Stromart erzeugen PV-Module?

Die Module in PV-Systemen stellen Gleichstrom (DC) her. In Deutschland wird Strom aber nicht in Form von Gleichstrom weitergeleitet, sondern es wird Wechselstrom (AC) genutzt. Es ist also ein Solar-Spannungswandler (Wechselrichter) notwendig, um Gleichstrom in Wechselstrom zu transformieren. Weiterführende Informationen zu Wechselrichter und anderen wesentlichen Komponenten findest Du in den jeweiligen Kategorien hier im Forum.

Wie ist eine Solarzelle in einem Photovoltaiksystem aufgebaut?

Photovoltaikanlagen befinden sich auf dem Dach, auf dem Wintergarten, auf der Scheune oder auf anderen höher gelegenen Bereichen, die viel von der Sonne angestrahlt werden. PV-Anlagen bestehen aus Solarzellen, die Sonnenergie in Strom umwandeln. Der Begriff Photovoltaik charakterisiert bereits die Eigenschaft der Anlage. Das „Photo“ steht für Photonen und diese sind Lichtteilchen, die im Sonnenkern entstehen und sich mit Lichtgeschwindigkeit bewegen. Die Photonen werden auf die Erde und damit auf PV-Anlagen gestrahlt und von Solarzellen in Strom transformiert.


Die Solarzellen stellen die kleinste Einheit eines Photovoltaiksystems dar und bestehen aus Silizium. Silizium ist ein Halbleitermaterial und ist vielen Menschen auch als Quarzsand bekannt. Halbleiter sind in der Lage, Energie weiterzuleiten. In der Physik wird auch vom Parameter Leitfähigkeit gesprochen. Halbleiter wie Silizium können die Energie besser weitergeben als andere Stoffe bzw. Substanzen. In PV-Anlagen wird die Energie in Form von Licht aufgenommen und weitergeleitet.

Wie ist die Funktionsweise einer Solarzelle?

Die Funktionsweise der Solarzelle unterliegt den Prinzipien der Elementarphysik. Um das Funktionsprinzip zu verstehen, werden aber keine tiefer gehenden Physikkenntnisse benötigt, sondern die Wirkung kann sehr einfach erklärt werden. Das Licht der Sonne fällt auf eine Solarzelle. In der Folge reagiert der Halbleiter in der Solarzelle auf das einstrahlende Sonnenlicht. Die im Halbleiter vorhandenen elektrisch geladenen Teilchen bewegen sich. Die Teilchen sind auch als Elektronen bekannt. Die Elektronen geraten in Bewegung und Strom fließt. Der in einer Solarzelle entstehende Strom wird über Metallkontakte abgeführt und über Stromkabel in die Wohnung oder das Haus weitergeleitet.

Welche Photovoltaik-Solarmodularten werden unterschieden?

Im Fachhandel sind verschiedene Solarmodulvarianten für Photovoltaiksysteme erhältlich. Es sind vor allem effiziente Modularten beliebt. Die Bezeichnung effiziente Solarmodule bezieht sich auf Varianten mit hohem Wirkungsgrad. Einen hohen Wirkungsgrad weisen beispielsweise die kristallinen Module auf.


Die drei folgenden Modularten gehören zu den bekanntesten Varianten:

  • Dünnschicht-Photovoltaikmodule
  • monokristalline Photovoltaikmodule
  • polykristalline Photovoltaikmodule

Dünnschicht-Photovoltaikmodule werden weniger bevorzugt als kristalline Varianten. Monokristalline und polykristalline Photovoltaikmodule besitzen einen höheren Wirkungsgrad als Dünnschicht-Module. Monokristalline Module besitzen einen höheren Wirkungsgrad als polykristalline Varianten. Die polykristallinen Photovoltaikmodule können wiederum preisgünstiger erworben werden als monokristalline Module.

PV Solarmodul Forum - jetzt registrieren!

Im Solaranlagen Forum findest Du weiterführende Informationen zu PV-Anlagen, Solarplatten und Solarzellen. Die Registrierung ist einfach und geht schnell. Nach der Registrierung kannst Du im Forum mitmachen und Dich gezielt mit anderen Usern austauschen. Du hast auch die Möglichkeit, Deine fachliche Expertise einzubringen oder einen Erfahrungsbericht zu Deiner installierten PV-Anlage abzugeben.